Herzlich willkommen auf der Internetseite der CDU Moabit!

Am 26. September 2021 finden die Wahlen zum Deutschen Bundestag, zum Berliner Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen statt. 

Wir freuen uns, dass mit unserer stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Ottilie Klein eine Kandidatin aus unserem Ortsverband im Wahlkreis Mitte für den Deutschen Bundestag kandidieren wird. 

https://ottilieklein.de

Unsere Schriftführerin Christiane Holm, seit Jahren fest im Kiez verwurzelt, ist die Kandidatin für das Abgeordnetenhaus im Wahlkreis Mitte 4. 

https://www.christiane-holm.de 

Für die Bezirksverordnetenversammlung kandidieren unser Ortsvorsitzender Martin Leuschner, unser stellvertretender Ortsvorsitzender Olaf Lemke sowie unser Ehrenmitglied des Vorstandes und langjährige Vorsitzende des ehemaligen Ortsverbandes Stephan, Klaus Kundt

 Christiane Holm

Christiane Holm


Dr. Ottilie Klein

Dr. Ottilie Klein


 Klaus Kundt

Klaus Kundt


 Olaf Lemke

Olaf Lemke



 Martin Leuschner

Martin Leuschner


×
 Christiane Holm

Christiane Holm




Kontakt

×
Dr. Ottilie Klein

Dr. Ottilie Klein




Kontakt

×
 Klaus Kundt

Klaus Kundt




Kontakt

×
 Olaf Lemke

Olaf Lemke




Kontakt

Zur Person



Moabit ist … : Moabit ist ein Sinnbild für ganz Berlin. Auf der einen Seite idyllisch, die Spreeufer laden zum Verweilen ein. Dann gibt es Stellen, an denen viel zu tun ist, wo Menschen für jedermann sichtbar nicht mit ihrem Leben zurechtkommen und es entsprechend wenig einladend ist.

Darum CDU Moabit: Die CDU Moabit wird mit ihren Amts- und Mandatsträgern dabei mithelfen, die großen Potentiale dieses Ortsteils inmitten der Metropole Berlin zu nutzen und diese kleine Insel zwischen Regierungsviertel und Charlottenburg, zwischen Westhafen und Großem Tiergarten zu einem lebenswerten Ort für alle zu machen, die mit ihren Familien und ihren Lieben glücklich leben wollen.

Meine Vision für Moabit: Moabit braucht keine Vision, sondern Engagement von allen, die hier leben wollen. Dazu gehören Respekt, Rücksichtnahme und insbesondere auch die Zuversicht und Bereitschaft, Veränderungen im Kiez anzunehmen und nicht von vornherein zu verdammen. Dann können wir Moabit zu einem noch lebens- und liebenswerteren Ort im Herzen der Hauptstadt machen.

×
 Martin Leuschner

Martin Leuschner




Kontakt